das ergebnis einer idee

Seit November 2014 gibt es diesen Erste-Hilfe-Ratgeber für Notfälle bei Kindern. Das Besondere daran? Das Notfallbüechli ist...

  • hilfreich, weil es die klassische Notfallmedizin sinnvoll mit Homöopathie kombiniert & sich auf das Wesentliche für Erste-Hilfe-Situationen konzentriert.
  • praktisch, weil es so handlich ist, dass es locker in die Handtasche passt & immer dabei sein kann.
  • herzig, weil es von Outi Kaden liebevoll illustriert wird & unsere Notfallelfe nicht nur Kinder verzaubert.

Das Notfalltäschli ist das Erste-Hilfe-Set, welches sowohl Verbandsmaterial als auch eine kompakte Aufbewahrung für Globuli für Notfälle bei Kindern beinhaltet. Das Besondere daran? Das Notfalltäschli ist...

  • sinnvoll, weil man im Ernstfall schnell alles griffbereit hat.
  • flexibel, weil es auch Raum für persönliche Medikamente z.B. bei Allergikern, Diabetikern o.ä.
  • schön, da jedes Notfalltäschli in liebevoller Handarbeit erstellt wird & somit jedes ein Einzelstück ist.

Die ideale kompakte Aufbewahrung für die 14 homöopathischen Mittel nach Empfehlung des Notfallbüechlis. Das besondere daran? Das Notfallböxli ist...

  • durchdacht, weil es eine fachgerechte Aufbewahrung (dunkel & trocken) der Globuli bietet
  • praktisch auf Reisen, da es die Globuli auch gegen die Strahlung von Scannern am Flughafen schützt
  • pragmatisch, weil es einfach das ganz persönliche Erste-Hilfe-Set um die homöopathischen Möglichkeiten ergänzt